Kontakt | Anfahrt | Impressum
   
OLG, Hamburg

Impressum, Haftungshinweis
Angaben gem. DSGVO und Widerrufsbelehrung


Büroinhaber und inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Dipl.-Ing. Robert Heinicke Architekt
Sachverständiger für Energieeffizienz und Hygrothermische Bauphysik
Holsteiner Chaussee 335/337

22457 Hamburg

fon +49 (0)40 5598 3911
fax +49 (0)40 5598 3913
E-Mail: robert.heinicke[at]heinickeplan.de

Eine Haftung für die Richtigkeit der Veröffentlichungen kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden.

Die Berufsbezeichnung „Architekt“ wird nach Maßgabe des Hamburgischen Architektengesetzes verliehen. Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen ergeben sich aus dem Hamburgischen Architektengesetz und der dazu erlassenen Berufsordnung, die sich in vollem Wortlaut auf der Internetseite der Hamburgischen Architektenkammer einsehen lassen, sowie aus der Verordnung über die Honorare für Leistungen der Architekten und Ingenieure (HOAI).

Berufsrechtliche Regelungen siehe unter "Links".

Mitgliedschaft bei der Niedersächsischen Architektenkammer von 1995-1999
Mitgliedschaft bei der Hamburgischen Architektenkammer seit 1999 unter Nr. 4887

Berufshaftpflichtversicherung
AXA Versicherung AG Bereich Industriekunden Nord
Postfach 920134, 51151 Köln
fon +49 (0)221 148-52032
fax +49 (0)221 148-27303

Haftungshinweis:
Auf den Internet-Seiten des Büros Heinicke finden Sie Links zu anderen Seiten im Internet. Wir weisen Sie hiermit darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten haben. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung oder Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der dort bereitgestellten Informationen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Vor diesem Hintergrund distanzieren wir uns von allen Inhalten dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internet-Seiten enthaltenen Links zu externen Seiten und deren Inhalte.
Der gesamte Inhalt dieser Internetseiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten der Seiten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch Robert Heinicke.

Die auf den Internetseiten enthaltenen Urheberrechtsvermerke und andere Hinweise auf derartige Rechte dürfen weder entfernt noch unkenntlich gemacht werden. Die Vorschriften von Fremdanbietern für die Verwendung von Informationen sind einzuhalten.

Datenschutzhinweise
Das Büro Heinicke nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Hinweise und Erläuterungen zu Ihren Rechten, finden Sie am Ende dieses Dokuments.

Datenerfassung auf unserer Website
Cookies
Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Von der Webseite werden derzeit folgende Cookies verwendet:
- keine -.
Dieser Cookie steuert die Sichtbarkeit der Cookie-Hinweisleiste und vermerkt, ob der Benutzer die Verwendung von Cookies bereits akzeptiert hat. Alle Varianten haben eine Lebensdauer von einem Jahr und sind für den Betrieb der Webseite erforderlich.

Auf Unterseiten, auf denen ein Youtube-Video eingebunden ist, erstellt Youtube ein Cookie. Weitere Hinweise zur Einbindung von Youtube finden Sie weiter unten in dieser Erklärung.

Für den Betrieb der Webseite notwendige Cookies werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse
Welche Seite aufgerufen wird

Diese Daten werden automatisch bei dem Aufruf von Webseiten erhoben und sind notwendig, damit die Webseiten angezeigt werden können. Die Datenerhebung dient der Absicherung unseres Webservers und zur Gewährleistung der Funktionsfähigkeit unserer Online-Dienste sowie der Verbesserung von Technik und Angebot.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Die IP-Adressen werden nach automatisch nach Ablauf eines Tages anonymisiert.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage, Kommunikation und des Datenaustausch und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Diese Daten werden solange gespeichert wie deren Verarbeitung für diese Zwecke erforderlich ist bzw. bis zum Ablauf etwaiger sich daran anschließender Aufbewahrungsfristen. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a, b und f DSGVO).

Bewerbungsunterlagen per Email oder Formular
Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie uns per E-Mail an info(at)heinickeplan.de, über das entsprechende Formular auf unserer Webseite oder auch postalisch zukommen lassen. Ihre Bewerbungsdaten werden von der zuständigen Personalabteilung entgegengenommen und lediglich an die für die jeweilige Stelle zuständige Fachabteilung bzw. an die mit der Abwicklung betrauten Personen weitergeleitet. Alle Beteiligten behandeln Ihre Bewerbungsunterlagen mit der gebotenen Sorgfalt und absolut vertraulich. Die Datenverarbeitung basiert auf Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Mit einer Frist von 2 Monaten nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden alle Daten, die nicht für die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses benötigt werden, gelöscht.

YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, auf der ein Video eingebunden ist, speichert YouTube ein Tracking-Cookie in Ihrem Browser und es wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Externe Schriften/ Symbole von Font Awesome Externe Schriftarten von Font Awesome, Inc., fontawesome.com. Die Einbindung der Schriftarten erfolgt durch einen Serveraufruf bei Font Awesome in den USA. Datenschutzerklärung: fontawesome.com/privacy.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.com/policies/privacy/. Die Nutzung der modernen ansprechenden Symbole von Font Awsome erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Ihre Rechte Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich z.B. Der Erhalt des Newsletters. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat (https://www.datenschutz-hamburg.de/). Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Weitere Hinweise
Änderung unserer Datenschutzbestimmungen Diese Datenschutzerklärung wird regelmäßig angepasst, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
(Dipl.-Ing. Robert Heinicke Architekt, 22457 Hamburg, fon: 040-55983911, fax: 040-355983913, info(at)heinickeplan.de)
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden (Datum des Poststempels).

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.



©2016 Architekturbüro Heinicke | Sitemap | Disclaimer |